CDU Stadtverband / CDU Fraktion SCHOTTEN
CDU Stadtverband / CDU Fraktion
00:35 Uhr | 19.12.2018 StartseiteStartseiteKontaktImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Kristina Schröder: Erste Rede im Bundestag, u.a. zur Extremistenbekämpfung
Alles Gute zum Geburtstag!
Mario Nies
Jahrgang 0
CDUPlus
NEWS
13.08.2018, 10:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Michael Ruhl Landtagskandidat der CDU des Vogelsbergkreises
besuchte am 10.08.18 mit dem Schottener CDU Stadtverband die Fa. Fa. Betz Technik in Schotten/Eschenrod.

 


Auf Einladung des ersten Vorsitzenden der Schottener CDU Hans-Jürgen Jochim besuchte der CDU Landtagskandidat des Vogelsbergkreises Michael Ruhl die Fa. Herbert Betz GmbH&CoKG in Eschenrod.

Michael Weber Mit-Inhaber der Fa. Betz empfing unsere Gruppe mit seinem Bruder Hans-Jürgen und dem neuen Verkaufsleiter und technischen Geschäftsführer.
Michael Weber stellte den Betrieb vor – es begann mit Herbert Betz in den 70iger Jahren als Einmannunternehmen heute sind es ca. 160 Angestellte im Bereich Elektrotechnik z.B. Elektroinstallation, Erneuerbare Energien, Smarthome, Telekommunikation, Automation, Schaltschränke sowie Sanitär - Bad und Heizungstechnik. Der Arbeitsbereich betrifft Oberhessen sowie die Gebiete im Raum Frankfurt/Main Taunus und in weiteren Deutschen Gebieten.

Wichtig ist hierbei zu erwähnen – dies gilt besonders für den normalen Haushalt – dass beim Kauf von Elektrogeräten wie z.B. Kühl- u. Gefrierschränke, Waschmaschinen und weitere Haushaltsgeräte die Geräte von Betz geliefert, aufgestellt und die alten Geräte zurückgenommen werden. Hier haben ja viele Haushalte das Problem, was mache mit dem alten defekten Gerät?!

Der Firmensitz in Eschenrod soll gestärkt werden durch weiteren Ausbau der Firmengebäude. Ein hohes Firmenziel der Inhaber ist es, dass sich die Angestellten in der Firma wohlfühlen. Das wohlfühlverhalten wird gestärkt durch viele Aktivitäten von der Geschäftsführung, die die Angestellten als Mensch und nicht nur als Arbeitskraft (Sache) betrachten. Deshalb werden viele soziale Bereiche unterstützt sowie die Verbundenheit mit den Vereinen im Sportbereich getätigt. Michael Weber selbst spielt noch beim Fußball mit.

Der Landtagskandidat der CDU Michael Ruhl bedankte sich bei der anwesenden Geschäftsführung und Michael Weber für die sehr freundliche Aufnahme der Gruppe und für die Versorgung mit Getränken und Kuchen. Auch für die interessanten Ausführungen über den Betrieb Betz und die anschließenden Gesprächen mit der CDU-Gruppe. Michael Ruhl „hier erlebe ich das menschliche dieses Betriebes Hautnah“. Den Ausführungen von Ruhl schlossen sich der 1. Vorsitzende der CDU sowie alle Anwesenden an. Jochim betonte dass es für Schotten sehr erfreulich ist, dass die Fa. Betz in Eschenrod bleibt und sich zusätzlich auch erweitert. Die CDU wird die baulichen Aktivitäten der Fa. Betz im Parlament unterstützen – so auch die Ausführungen von Willi Appel Magistratsmitglied.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Presseschau
Impressionen
CDU Landesverband
Hessen
Ticker der
CDU Deutschlands
Junge Union Deutschlands
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

CDU Landesverband Hessen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.15 sec.