CDU Stadtverband / CDU Fraktion SCHOTTEN
CDU Stadtverband / CDU Fraktion
00:58 Uhr | 19.12.2018 StartseiteStartseiteKontaktImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Kristina Schröder: Erste Rede im Bundestag, u.a. zur Extremistenbekämpfung
Alles Gute zum Geburtstag!
Mario Nies
Jahrgang 0
CDUPlus
Archiv
18.12.2011 | KA für Wetterau und Vogelsberg / CDU Schotten
Amtseinführung von Hans-Jürgen Jochim (CDU) zum Ersten Stadtrat

Im Rahmen der jüngsten Stadtverordnetenversammlung in der Festhalle wurde Hans-Jürgen Jochim als neuer ehrenamtlicher Erster Stadtrat der Stadt Schotten in sein Amt eingeführt. Stadtverordnetenvorsteher Wolfgang Dorfinger ernannte und vereidigte den 64-jährigen Handelsfachwirt aus Einartshausen, der seit Anfang Mai der CDU-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung angehörte. Jochim ist Nachfolger von Bernd Buchner, der zuvor seinen Rücktritt eingereicht hatte.



21.11.2011 | KA für Wetterau und Vogelsberg / CDU Schotten
Hauptversammlung CDU Schotten: Barbara Steffani-Velden tritt Nachfolge von Bernd Buchner an
„Gute Mehrheit“ für neue Vorsitzende der Schottener CDU

Keine Überraschungen gab es bei den Neuwahlen des Schottener CDU-Stadtverbandes während der Versammlung im Landhaus Appel. Die einzige Kandidatin, Barbara Steffani-Velden, erhielt von den 19 stimmberechtigten Mitgliedern 14 Ja-Stimmen bei vier Enthaltungen und einer Nein-Stimme.

Als „eine gute Mehrheit“ bewertete Dr. Hans Heuser (Mücke) das Ergebnis. Der Fraktionsvorsitzende der Vogelsberger Kreistags-CDU fungierte als Wahlleiter. Steffani-Velden tritt die Nachfolge von Bernd Buchner an, der nach vierjähriger Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stand. „Meine starke berufliche Belastung erlaubt es nicht mehr, dieses Ehrenamt mit dem notwendigen Einsatz auszufüllen“, begründete Buchner seinen Rückzug. Keine Äußerung machte Buchner, der im September mit einem „furchtbaren Ergebnis für mich und die CDU“ bei der Bürgermeisterwahl gescheitert war, zu seiner Zukunft als Erster Stadtrat. Nach den Kommunalwahlen war er als Spitzenmann einer gemeinsamen Wahlliste von CDU, Freien Wählern und FDP in die Position gewählt worden.





17.11.2011 | JU VB
Junge Union Vogelsberg: "Bei Görig liegen die Nerven blank"
JU weist Anwürfe des SPD-Kandidaten zurück

Mit aller Entschiedenheit weist die Junge Union Vogelsberg den Vorwurf eines unfairen Wahlkampfs gegen den SPD-Bewerber um das Landratsamt im Vogelsbergkreis (Stichwahl ist am kommenden Sonntag 20.11.) zurück. Die Junge Union habe bislang in Ihrer Kritik an Manfred Görig lediglich Tatsachen aufgegriffen, die der Öffentlichkeit allgemein bekannt seien, sagte JU-Kreisvorsitzender Felix Wohlfahrt. „Bevor er hier die berechtigte Kritik als ‚unfairen Wahlkampf‘ zurückweist, soll Manfred Görig doch erst einmal erklären, welche Informationen der Jungen Union sachlich falsch sind!“



22.10.2011
Landratskandidat Vollmöller besucht Schotten
CDU-Landratskandidat Rainer-Hans Vollmöller besucht drei Betriebe in Schotten - Kontakt zu Unternehmen knüpfen

Auf Stippvisite weilte zu Wochenbeginn Rainer-Hans Vollmöller, Kandidat der CDU für die Vogelsberger Landratswahl am 6. November, in Schotten. Auf dem Programm standen die Besichtigungen des Unternehmens Prebena, des Betzenröder Dachdeckerbetriebes Buß und der Gemeinnützigen Schottener Reha- und Betreuungseinrichtungen.

Vollmöller verwies in Begleitung einer Abordnung der Schottener CDU auf seine lange kommunalpolitische Erfahrung. So leitete der Diplom-Verwaltungswirt 24 Jahre lang als Bürgermeister die Geschicke von Gemünden (Wohra) und Lauterbach. In der Kreisstadt steht der „heimatverwurzelte“ 54-Jährige seit 1996 an der Spitze der Verwaltung.





15.09.2011 | KA für Wetterau und Vogelsberg / Michael Giers
8734 Schottener sind zur Wahl aufgerufen
Drei Kandidaten - Ergebnis-Präsentation im Sitzungssaal

Drei Kandidaten bewerben sich am Sonntag, 18. September, bei der Bürgermeisterdirektwahl um die höchste hauptamtliche politische Position in Schotten, wobei die spannende Frage lautet: Wird das Ganze schon im ersten Durchgang entschieden? Was der Fall wäre, wenn einer der Aspiranten sofort über 50 Prozent der Stimmen auf sich vereinen kann. Dann würde eine Stichwahl überflüssig.

Schafft am kommenden Sonntag keiner den Sprung über die 50 Prozent-Hürde, würde zwei Wochen später, am 2. Oktober, eine Stichwahl zwischen den beiden bestplatzierten Bewerbern des ersten Durchgangs über die Bühne gehen.




15.09.2011 | KA für wetterau und Vogelsberg / Steafn Weil
15. Stadtfeuerwehrtag Schotten - Eisrettung und Motorradunfall simuliert
Großer Siegesjubel bei den Gastgebern, Wettkampfteam aus Eschenrod siegte

Eschenrod war Schauplatz des Schottener Stadtfeuerwehrtages, der zum 15. Mal ausgetragen wurde. Das Wettkampfteam der gastgebenden Feuerwehr nutzte den Heimvorteil und holte sich den Sieg vor weiteren zwölf Sechsermannschaften aus der Großgemeinde. Als einziger Stadtteil war Götzen nicht vertreten.




14.09.2011 | KA für Wetterau und Vogelsberg / Stefan Weil
Dorfrundgang und Gespräche mit Bernd Buchner
Mehr Einnahmen durch städtischen Eigenbetrieb generieren, Schottener Unternehmen mehr fördern

Auf seiner Stadtteilrundreise machte Bürgermeisterkandidat Bernd Buchner in Götzen Station. Verstärkung erhielt die kleine Interessentengruppe aus Schottens viertkleinstem Stadtteil von Mitgliedern des Wahlkampfteams des CDU-Kandidaten. Nach einem Dorfrundgang, wobei unter anderem der Friedhof, das Ehrenmal und das Dorfgemeinschaftshaus besucht wurden, fand im Gasthaus Möller der angekündigte Informationsaustausch statt. Buchner begann zunächst mit einem Blick in die vergangene Legislaturperiode.




08.09.2011
Die Finanzen im Blick und Konzepte als Zielsetzung
Bürgermeisterkandidat Bernd Buchner im Interview

CDU-Bürgermeisterkandidat Bernd Buchner setzt auf Ehrlichkeit - Windräder dorthin, wo schon welche stehen - Keine Parkgebühr auf Hoherodskopf.

Schottens CDU-Stadtverbandsvorsitzender Bernd Buchner will im Jahr 2011 den ganz großen Sprung auf kommunalpolitischer Ebene vollziehen, wobei ihm die parlamentarische Nominierung zum ehrenamtlichen Ersten Stadtrat bereits glückte. Teil zwei der Wegstrecke an die Spitze absolviert er derzeit als Unions-Kandidat im Bürgermeisterwahlkampf, denn am 18. September möchte er bei der Direktwahl die Grundlage schaffen, um neuer hauptamtlicher Schottener Rathauschef zu werden.




17.06.2011
Bernd Buchner geht für CDU ins Rennen
Mitgliederversammlung der Union nominiert Ersten Stadtrat mit großer Mehrheit zum Bürgermeister-Kandidaten

Bernd Buchner geht ins Rennen um das Amt des Schottener Bürgermeisters. Er ist damit Herausforderer von Bürgermeisterin Susanne Schaab für die Direktwahl am 18. September. Der Schottener CDU-Vorsitzende wurde am Mittwoch mit großer Mehrheit auf einer Mitgliederversammlung des Stadtverbands im Landhaus Appel (Betzenrod) als offizieller Herausforderer nominiert.


03.03.2011 | KA für Wetterau und Vogelsberg / Stefan Weil
Hohe Auszeichnung für „Heini“ Schmidt
Vorsitzender des Eichelsächser Carneval Clubs erhält „Goldenen Verdienstorden“

Damit hatte er nicht gerechnet. Sichtlich überrascht und bewegt war Heinrich „Heini“ Schmidt, Vorsitzender des Eichelsäscher Carneval Clubs, als Karsten Hain die Bühne betrat. Der Fastnachter aus Gedern ist Vorsitzender des Bezirks Wetterau/Vogelsberg in der Interessengemeinschaft mittelrheinischer Karneval und war ins örtliche Bürgerhaus gekommen, um Heini Schmidt für seine 30-jährige ehrenamtliche Arbeit an der Spitze des ECC mit dem „Goldenen Verdienstorden“ zu ehren.



Presseschau
Impressionen
CDU Landesverband
Hessen
Ticker der
CDU Deutschlands
Junge Union Deutschlands
Mitgliederbereich
Mitglieder registrieren sich hier! Benutzername

Passwort


Passwort vergessen?

CDU Landesverband Hessen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.13 sec.